Freitag, den 14. Oktober 2016
 
Zurück in unserer Mitte: Der „Honduras Pacamara“, einer unserer Lieblingskaffees unter den Spezialitäten! 
Gestern konnten wir ihn endlich wieder frisch rösten und heute zunächst einmal selbst „testen“. 
Wir sind wieder begeistert und freuen uns auf Ihren Besuch!

Freitag, den 30. September 2016

Kaffeeverkauf zugunsten der Tafel

 

Burgsteinfurt - Anlässlich des Erntedankmarkts am Sonntag (2. Oktober) baut die Firma Kater das „Kaffee-
Mobil“ vor dem Alten Rathaus auf. Dort werden die Markt-Besucher mit Kaffee aus der Burgsteinfurter
Kaffeerösterei bewirtet. Der Erlös kommt zum Teil der Steinfurter Tafel zugute. Von jedem verkauften Päckchen
wird eine Spende von 50 Cent an die Einrichtung weitergeleitet, heißt es in der Mitteilung abschließend.


Mittwoch, den 14. September 2016

Steinfurter Nachrichten:

Artikel vom 13. September 2016.


Donnerstag, den 25. August 2016

Herausgegeben vom Kaffeeverband vom 24.08.2016.


Montag, den 22. August 2016

Wieder neu geröstet haben wir die außergewöhnlich hochwertige Arabica Bohne von der NGILA Coffee Farm in Tansania. Der Kaffee wächst an den vulkanischen Hängen des Ngorongoro- Kraters im nördlichen Hochland Tansanias. Auf 1600 bis 1800 m wachsen die Varietäten Bourbon und Typica unter klimatisch optimalen Bedingungen heran. Die NGILA Farm unterstützt die örtliche Sumave Primary School, die wiederum in enger Kooperation mit der Grundschule Buchholz (Dithmarschen) elementare Projekte fördert, um Bildung und Ausbildung der über 1100 Schüler zu gewährleisten. 
Ausbalancierte, komplexe Säuren und ein süssliches, schokoladiges und dennoch würziges Aroma zeichnen den Tansania aus. 
Doch erst die Röstung macht diesen exklusiven Kaffee zu einem besonderen Geschmackserlebnis. 
In Kater‘s Kaffeerösterei werden die Kaffeebohnen in Handarbeit mit größter Sorgfalt geröstet. Die schonende Langzeit-Trommel-Röstung weckt die Aromen und rundet den Kaffee ab.

Erhältlich ist der Kaffee als Ganze Bohne sowie als Filterkaffee.

Für alle Freunde eines besonderen und außergewöhnlichen Kaffees.


Montag, den 15. August 2016

Neue Öffnungszeiten!
Auf vielfachen Wunsch unserer Kunden erweitern wir die Öffnungszeiten für Ihren Kaffee-Einkauf.
Ab sofort ist unser Kaffee-Laden in der Meteler Stiege in Burgsteinfurt für Sie von Montag bis Freitag 
von 9.00 Uhr – 12.00 Uhr und von 14.00 Uhr – 16.30 Uhr geöffnet.


Donnerstag, den 28. Juli 2016

Fair Trade voran bringen

Faire Woche 2016: Lenkungsgruppe initiiert Stadtwette / Vielfältiges Programm

-rs- Steinfurt - Über die Rezertifizierung Steinfurts als Fair-Trade-Town im Mai hat sich die Lenkungsgruppe der
Initiative sehr gefreut. Doch frei nach dem Motto „Stillstand ist Rückschritt“ macht sich das Gremium weiter
Gedanken, wie die Fair-Trade-Idee im Bewusstsein der Steinfurter noch fester verankert werden kann. Die Faire
Woche 2016, die traditionell mit der Ökumenischen Eine-Welt-Gruppe organisiert wird, bildet nun den Anlass
für eine besondere Aktion, die genau dazu geeignet ist: „Wir wissen, dass es schon eine ganze Reihe von
Anbietern beziehungsweise Dienstleistern rund um Fairen Handel in Steinfurt gibt“, erklärte Dieter Kater
gestern beim Pressetermin. Die Idee ist nun, diese Zahl zu steigern und das Ganze mit einer
publikumswirksamen Stadtwette zu verbinden: „Wir als Organisatoren der Fairen Woche wetten, dass wir es
schaffen, im Zeitraum von Beginn der Fairen Woche im September bis zum Ende des Jahres die Zahl der
Anbieter fair gehandelter Produkte in Steinfurt um 30 Prozent zu erhöhen“, gibt Kater die gestellte
Herausforderung wieder. Die Steinfurter sind aufgefordert, auf ausliegenden Handzetteln ihre Meinung dazu
kundzutun. Außerdem können Wünsche geäußert werden, in welchen Bereichen das Fair-Trade-Angebot
verbessert werden sollte.
Damit das Ergebnis authentisch ist, werden Händler oder Dienstleister, die aktuell schon fair gehandelte
Produkte anbieten, gebeten, dies bei der Steinfurt Marketing & Touristik – sie ist in diesem Jahr mit im Boot –
unter info@steinfurt.de zu melden. „Nicht alle Anbieter sind uns bekannt“, weiß Geschäftsführerin Marion
Niebel. Den Gewinnern winken attraktive Preise. Welche genau, wollen die Organisatoren derzeit noch nicht
verraten. Nur soviel: Es gehören namhafte lokale Bankhäuser zu den Sponsoren . . .
Ulrike Wanink von der Eine-Welt-Gruppe informierte abschließend über das Programm der Fairen Woche, das
bis auf einige Feinheiten weitgehend feststeht. Eröffnung ist am 16. September in der Realschule am
Buchenberg. Zudem gibt es Aktionen der Kirchengemeinden (17./18. und 24./25. September), eine
Filmvorführung über eine Flüchtlingsfamilie (28. September) und zum Abschluss einen Diskussions- und
Musikabend mit der Gruppe „Contraviento“ (30. September). Weitere Infos im Netz.


Donnerstag, den 21. Juli 2016

„Katze im Sack“


Probieren Sie eine kleine Auswahl unserer Kater Kaffees, geliefert im Kaffeesack. Alle Kaffees sind im schonenden Trommelröstverfahren geröstet worden und gehören zu den Raritäten in der Kaffeewelt.
Im Sack sind
- Je 100 g
o Geisha aus Kolumbien
o Blue Mountain aus Jamaica
o Pacamara aus Honduras
- Beschreibung des Kaffees

Der Kaffee kann als Ganze Bohne oder Filterkaffee geliefert werden,
zum Probierpreis von 14,80 Euro zzgl. Versandkosten.


Montag, den 18. Juli 2016

Geschafft!

Wir gratulieren Robert Popovic, der seine Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann in unserem Betrieb erfolgreich abgeschlossen hat.
Robert wird auch weiterhin für Sie da sein und unser Kaffee-Team Unterstützen.

 

 

 


Dienstag, den 12. Juli 2016

Die große Pacamara - Bohne kommt von der Finca Montecristo aus der Region Copan in Honduras. Der Kaffee wird auf einer Höhe von 1200 m unter Schattenbäumen angebaut, von Hand gepflückt und nass aufbereitet.
Die Größe der Bohnen steht für höchsten Kaffeegenuss. Die „Pacamara“ ist streng limitiert; sie zeigt ein gleichmäßiges Bohnenbild mit tollem Aroma, das an Pfirsiche erinnert. Der Geschmack ist kräftig und würzig, mit einem vollen aber samtweichen Körper. 
Doch erst die Röstung macht den Kaffee zu einem besonderen Geschmackserlebnis. In Kater´s Kaffeerösterei werden die Kaffeebohnen in Handarbeit mit größter Sorgfalt geröstet. Die schonende Langzeit-Trommelröstung weckt die Aromen und rundet den Kaffee ab.
Der Kaffee ist als Caffè Crème Bohne sowie als Filterkaffee erhältlich. Mit anderen Worten: etwas Besonderes für den besonderen Moment.

Preise inkl. MwSt.:
250 g: 4,50 €  
500 g: 8,80 €   


Donnerstag, den 07. Juli 2016

Kleine Kaffee-Setzlinge warten auf ein neues Zuhause.

Man braucht Geduld und einen „grünen Daumen“, aber man wird belohnt mit einer 

schönen Zimmerpflanze und später eventuell mit eigenen Kaffeekirschen.
Abholung nur in unserer Rösterei an der Meteler Stiege 52 in Steinfurt. 
Preis: 7,50 € mit Pflegeanleitung!

 

 



Freitag, den 01. Juli 2016

Das GymBo wird 50 Jahre alt und wir dürfen dabei sein.
Wir werden mit unserem Kaffee-Bike kommen und haben leckeren Fairtrade-Kaffee, Espresso, Cappuccino und Eiskaffee dabei. Also bis Samstag, dem 2.Juli - wir freuen uns.


Montag, den 27. Juni 2016

Auf der "World of Coffee" in Dublin haben wir in der letzten Woche viele interessante Gespräche geführt und neue Inspirationen und Ideen aufgenommen. Eine tolle Kaffeemesse! Leicht und unkompliziert.


Montag, den 20. Juni 2016

Steinfurt bleibt "Fairtrade Stadt". Für uns ein Ansporn, neue Projekte zu planen!


Mittwoch, den 6. April 2016

Endlich ist sie da – die nachfüllbare Kaffeekapsel!
(für Nespresso-Kaffeeautomaten)

Die Kaffee-Kapsel ohne ein schlechtes Gewissen – kein Alu-Abfall!!

 

Unser neuer Kaffee „La Taza“ aus der Produktfamilie „Pablo“ ist nun endlich erhältlich.

Es ist ein speziell für die Verwendung in „Nespresso-Maschinen“ verwendbare Kombination aus wieder befüllbaren Kaffeekapseln und einen speziell entwickelten fair gehandelten Kaffee aus biologisch nachhaltigem Anbau. Probieren Sie den leckeren Kaffee – und schonen Sie die Umwelt

Das Produkt besteht aus folgenden Bestandteilen:

- 250 g fein vermahlenen Kapsel-Kaffee aus fairen und biologisch nachhaltigem Anbau
- 1 Nachfüll-Kaffee-Kapsel (für Nespresso-Maschinen)
- 1 Beipackzettel mit Verwendungshilfe

Mittwoch, den 14. September 2016